VERKAUF EINER LUXUSVILLA IN FORTE DEI MARMI

41 Foto
Toskana -  antike Luxus-Immobilie mit Meerblick zum Verkauf in Forte dei Marmi - der schönen Hauptstadt des Luxus an der toskanischen Küste.
Die Luxusvilla liegt  eingebettet in einer Atmosphäre von Kultur, Weltlichkeit und totaler Entspannung, die nur das Meer der Toskana bieten kann. In dieser Luxus-Villa kann man den Tag auf der Panorama-Terrasse verbringen und  das tiefblaue Meer beobachten sowie den  Blick über den eleganten historischen Wohnsitz schleifen lassen oder sich einfach nur im komfortablen beheiztes Schwimmbad und Wirlpool entspannen.  Der modernen Pavillon ist eine Oase des Komforts und der Erfrischung an heißen Sommertagen.
Die Luxus-Villa ist  durch großzügige, geschmackvoll eingerichtete Wohnräume gekennzeichnet, die an die Atmosphäre des Orients erinnern. Die  Schlafzimmer sind durch ihre modernen geometrischen Symmetrien ausgezeichnet und  der Garten bieten einen wunderbaren Blick auf das Meer von Forte dei Marmi und ist durch einen Pool bereichert, welcher  die Umgebung harmonisch und romantisch macht.
Die schöne Luxus-Villa ist auf drei Ebenen und einen markanten Turm unterteilt, von wo man das Meer von  Forte dei Marmi überblicken kann. Der Eingang im  Erdgeschosses verleiht dem Raum viel  Licht  und der architektonischen Stil des Innenraums schliessen sich zu einer herzlichen Umarmung um diejenigen, die diese Luxus-Villa bewohnen und laden ein, die fantastische Umgebung,  weit weg von der Realität,  zu genießen.
Das Erdgeschoss der eleganten Luxus-Immobilie mündet in eine große zentrale Halle. Von hier führt eine weiße Marmortreppe in den ersten Stock. Hier befinden sich drei der vier Schlafzimmer mit Bad. Im zweiten Stock befindet sich das schöne  Haupt - Schlafzimmer mit Studio. Von diesem Schlafzimmer gelangt man  zu dem malerischen Turm mit der eleganten Dachterrasse, welche einen traumhaften  Blick auf das Meer bietet. Der Aussenbereich der Luxus-Villa ist der ideale Ort für ein romantisches Abendessen und Cocktails bei Sonnenuntergang.
Diese schöne Luxusvilla in der Toskana bietet viel Eleganz und ist ein einzigartiger und exklusiver  Raum zum Leben, mit ihrem luxuriösem Ambiente und allem Komfort und ihrem typischen  mediterranen und immergrünen Garten.
Technische Daten
Region: Toskana
Gemeinde: Lucca
Ort: Forte dei Marmi
Gegend: Meer
 
Art: Villa in der Toskana - Prestige-Immobilie
Innenflaeche:  350 m2
Aussenflaeche: 350 m2
Schlafzimmer: 6
Serviceraum: 1
Badezimmer 7
Wohnraum 2
Kueche
Speisezimmer: 1
Garage: 2 Parkplaetze
verschiedene technische Raeume
 
Infinity-Pool mit Whirlpool
 
Toskana - Forte dei Marmi: Lucca km 40 - Pisa km 45 - Florenz km 110 - Altopascio km 55 - Versilia Golf Club km 6 - Termalanlage km 40 - Pisa Flughafen km 42.
Ref: 0468
Preis: 5 Mill. Bis 10 Mill.

Luxusvilla Verkauf

toskanische Villa
Immobiliare Real Estate

Kontakt

Um besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können bitten wir Sie, das unten stehende Formular auszufüllen und die Sprache einzutragen, in welcher Sie kontaktiert werden möchten. Wir werden Ihnen dann so bald wie möglich antworten.

Name *
Nachname *
E-mail*
Telefon*
Firma
Sprache*
Land *
Nachricht *
Geheimhaltung *
Ich akzeptiere die Bedingungen des Gesetzesdekrets Nr. 196/03.

Tel.: +39 055 0548100

Forte dei Marmi

Toskana - Forte dei Marmi
Forte dei Marmi, ein berühmter Marina Resort, das seinen Namen von der Burg, welche sich  in der Mitte der Stadt befindet, ableitet.  Sie wurde von  Großherzog Peter Leopold als  Verteidigungsanlage gebaut. Dieses Gebiet der Toskana, welches von Luxus gekennzeichnet ist, ist durch eine starke Präsenz von Grün, mit Bäumen gesäumten Alleen und Villen mit großen Gärten geprägt. Diese Stadt der Toskana ist ein Treffpunkt im  Sommer von nationalen und internationalen Sport-Stars und Persönlichkeiten aus der Welt der Unterhaltung.
Die touristische Entwicklung von Forte dei Marmi geht auf das  frühe 19. Jhdt. zurück. Der Anfang des Tourismus in Forte dei Marmi findet seine bescheidenen Anfängen am Ende des 19 . Jhdt., hatte einen rasante Anstieg  während des Ersten Weltkrieges, als die Stadt zum Wohnsitzes einer elitären Gruppe von Aristokraten, Industriellen, Intellektuellen, Führer der nationalen und internationalen Finanzszene, Sport-Stars und Persönlichkeiten aus der Welt der Unterhaltung wurde.
Die Entwicklung des übrigen Forte dei Marmi ist ziemlich neu, aus der Zeit unmittelbar nach der Rekultivierung durch das Großherzogtum Toskana. Zunächst lieβen sich die Menschen rund um die Festung nieder und dann wurden auch die ländlichen Gebiete besiedelt. Die Bevölkerung kam weitgehend aus dem unmittelbaren Hinterland. In den letzten Jahren kam es zu  einer gegenteiligen Migration. Die Einheimischen verlassen die Gemeinde um sich wieder in den umliegenden Gebieten der Ebene anzusiedeln.
Auf der anderen Seite kommen  immer mehr Menschen als Touristen nach Forte dei Marmi und machen diesen zu  ihrem gewohnten Aufenthalt. Die neue Bewohner kommen vor allem aus der Lombardei, der Emilia, der Provinz  Prato, aus Florenz und Pistoia  und in den letzten Jahren gab es einen großen Zustrom von russischen Touristen, die aktiv in die  lokale Wirtschaft investieren.