LUXUS- IMMOBILIE IN SIENA

6 Foto
Toskana - Bauernhaus in den Hügeln des Chianti von Siena.
Das Dorf in Panorama-Lage wurde rund um ein antikes Kloster erbaut, welches später in ein altes Bauernhaus umgewandelt wurde. Das Anwesen umfaβt 10 ha Grund. Die einzigartige Immobilie zum Verkauf in Chianti besteht aus 3 Gebäuden und  der Bau von weiteren  zwei  Gebäuden.  mit einer überdachten Fläche von insgesamt 2000 Quadratmetern ist geplant. Derzeit muss das Haus im Herzen der Toskana Sanierungsarbeiten unterzogen werden. Das Projekt zur Renovierung wurde erst vor kurzen genehmigt und umfaβt die Unterteilung des Komplexes in 21 Wohnungen von verschiedenen Größen.Das Ziel der  Restaurierung ist es  die ursprüngliche Struktur des toskanischen Bauernhaus aus dem Jahr Tausend  zu erhalten. Dies wird auch durch die  Wahl der Materialien, wie Stein und Lehm , sowie in voller Übereinstimmung mit den ursprünglichen Merkmalen des Gebäudes erzielt. Das Projekt umfasst auβer der Teilung des Bauernhauses im  Chianti in verschiedene kleine Einheiten auch  den Bau eines Schwimmbades zur allgemeinen Mitbenutzung.
Die schönen Luxushäuser varieren von kleinen Wohnungen mit einem Zimmer auf gröβere Wohneinheiten welche auf  zwei Etagen mit vier Schlafzimmern verteilt sind. Diese sind  von Gärten, mit  einem schönen  Panoramablick auf  die typische und reizvolle Landschaft von Sein umgeben
Technische Daten Region: Toskana
Gemeinde:  Siena
Ort : Chianti

Art: Landhaus   zum Verkauf
Innenflaeche 2000 m2
Aussenflaeche  10 ha

21 Wohnungen

verschiedene Zusatzraeume

Schwimmbad
Grund 10 ha

Toskana – Siena - Chianti: Siena km 18 - Monteriggioni 23 km - Montalcino 52 km - Volterra 41 km - Montepulciano 77 km - Firenze 72 km - Lago Trasimeno 91 km - Arezzo 59 km - Costa degli Etruschi 58 km - Thermalanlagen Asciano 31 km – Circolo Golf L'Abbadia 18 km -Flughafen Siena 9 km – Autobahnausfahrt Firenze-Certosa km 46.

Ref: 0284
Preis: Bis 2,5 Mill.

Kontakt

Um besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können bitten wir Sie, das unten stehende Formular auszufüllen und die Sprache einzutragen, in welcher Sie kontaktiert werden möchten. Wir werden Ihnen dann so bald wie möglich antworten.

Name *
Nachname *
E-mail*
Telefon*
Firma
Sprache*
Land *
Nachricht *
Geheimhaltung *
Ich akzeptiere die Bedingungen des Gesetzesdekrets Nr. 196/03.

Tel.: +39 055 0548100

SIENA

Toskana - Siena - Chianti: Siena liegt  im Herzen der Toskana, diese Stadt auf den Hügeln gebaut, hat sein mittelalterliches Aussehen mit seinen schmale Gassen und edlen Gebäuden aufrechten. Siena ist etruskischen Ursprungs, war eine römische Kolonie mit dem Namen Sena Julia, aber seine Bedeutung wuchs erst im Mittelalter. Nach einer langen Zeit der bischöflichen Herrschaft der toskanischen Stadt erreicht sie seine höchste  Pracht (1147), durch eine Politik der Expansion in Richtung der benachbarten Gebieten.Die Konfrontation mit Florenz war unvermeidlich, und der Kampf dauerte, mit verschiedenen Wechselfällen, bis 1555, als nach einer langen Belagerung, Siena von den Florentinern erobert wurde  und ihre  Autonomie verlor und somit zu einem Teil des Großherzogtums Toskana wurde. Diese Orte teilten  ihre Geschicke bis  zur 'Einigung Italiens.
Der Palio delle Contrade ist der berühmteste, das schönste, der wichtigste  unter den italienischen öffentlichen Veranstaltungen in Siena , ein faszinierendes Schauspiel, wo die  Wiederbelebung der historischen, kulturellen  Werte in ein wilden Pferdrennen gipfeln, in dem man den  Stolz und den feurigen Geist des Wettbewerbs der Contrade erkennt.Diese einzigartige Institutionen, deren Ursprung auf das XV. Jahrhundert  zurückgeht zieht  die derzeit siebzehn Bezirke der Stadt mit ein. Jeder von diesen hat seinen eigenen Sitz, eine eigene Kirche (getrennt und unabhängig von der Pfarrei), ein Museum mit den gewonnen Palios und reich an alten und modernen Erinnerungsstücke, und wird von einem "Sitz" (Rat) regiert, welcher  durch eine  Volkswahl gewählt wird  und von einem Vorstand geführt wir, welcher  die  Vollmachten des Fortschritts des Rennens übernimmt. Die Contrade zeichnen sich durch ihre Embleme und durch ihre  Farben aus . Der  Palio wird zwei Mal Im Jahr abgehalten : am 2. Juli zu Ehren der Madonna von Provenzano" und 16. August, der  " Palio dell' Assunta ".