LANDHAUS IN DER TOSKANA

18 Foto
Toskana – Grosseto -  Landhaushaus zu verkaufen.
 Der Besitz  liegt in einer der schönsten landschaftlichen Gebiete der Maremma, an der Grenze zwischen Siena und Grosseto, inmitten des Naturparks der „Basso Merso“ vor der Bogatto - Reserve .Die  prächtige Luxus-Immobilie aus  Stein stammt aus dem Jahre 1750.Das Landhaus in der Toskana ist von 70 Hektar Land umgeben ist, welches  wiederum von uralten Eichenbäumen  umgeben ist und grenzt an die Flüsse Farma und Ombrone, jenseits welcher die Hügel von Montalcino sichtbar sind.
 Das Grundstück  der Villa ist in  verschiedenen  landwirtschaftliche Kulturen aufgeteilt: 4 ha sind Weinberge, 24 ha Ackerland, 4,5 ha Olivenhaine und 34 ha sind Wald .
Das Haus, ein  typisches charakteristisches Landhaus der Toskana, hat eine Fläche von 700 m2 und  ist mit hochwertigen Materialien ausgestattet. Die Immobilie besteht aus einem einzigen vollständig renoviertem Gebäude, wo  die alten Traditionen mit modernsten Anlagen kombiniert wurden, wie z. B. die integrierte Fußbodenheizung .
Die Räume des  Haus bietet einen herzlichen Atmosphäre und verbindet modernen Komfort mit schönen  antiken Möbeln .
Das Landhaus in der Toskana verteilt sich  zwei Etagen. Im Erdgeschoss gibt es einen gemeinschaftlichen Bereich bestehend aus dem Speisesaal und einem Aufenthaltsraum, von dem man in die  Wohnung und  in ein Schlafzimmer mit eigenem Bad gelangt.
In der erste Etage des renommierten Luxus-Immobilie befinden sich  zwei komfortable Schlafzimmer mit Bad und  direktem Zugang auf die zwei Terrassen. Von hier  bietet sich ein spektakulären Blick auf die umliegenden schöne Landschaft der Toskana.
Beide Räume der zum Verkauf angebotenen Villa  haben eine direkten Zugang zur antiken  Küche. Weiters gibt  es noch zwei Wohnungen, bestehend aus  einem  Schlafzimmer mit Bad  und einer Wohnküche mit Kamin,  welche mit antiken Möbeln eingerichtet sind.Das Landhaus hat ein landwirtschaftliches Zusatzgebäude  von 120 m2 und einen technischen Raum von 60 m2. Letzterer wird teils als Wirtschaftsraum  oder Lagerraum  benutzt. Das  zum Verkauf angebotene Landhaus wird durch  einen Grillplatz und zwei Swimmingpools, wo man  angenehme Momente verbringen kann vervollständigt.
Technische Daten Region: Toskana
Gemeinde: Grosseto
Gegend: Grosseto

Art: Landhaus   zum Verkauf
Innenflaeche:  880  m2
Aussenflaeche:  70 ha

2Wohnungen
Schlafzimmer, Bad, Kueche, Wohnzimmer

1 Wohnung
2 Schlafzimmer, Bad, Kueche, Wohnzimmer

3 Badezimmer
verschiedene Zusatz- und technische Raeume 5

2 Schwimmbad
Olivenhain
Weinberge
Wald
Grund 70 ha

Toskana – Grosseto: Grosseto km 3 – Siena km 30 – Terme di Petriolo km 4 – Circolo Golf Il Maremmello km 29 – Montalcino km 31 – Perugia km 136 – Arezzo 117 – Castiglione della Pescaia km 47 – Flughafen Firenze km 119 – Autobahnausfahrt Firenze Certosa km 91.

Ref: 0186
Preis: € 1.980.000

Kontakt

Um besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können bitten wir Sie, das unten stehende Formular auszufüllen und die Sprache einzutragen, in welcher Sie kontaktiert werden möchten. Wir werden Ihnen dann so bald wie möglich antworten.

Name *
Nachname *
E-mail*
Telefon*
Firma
Sprache*
Land *
Nachricht *
Geheimhaltung *
Ich akzeptiere die Bedingungen des Gesetzesdekrets Nr. 196/03.

Tel.: +39 055 0548100

GROSSETO

Toskana - Grosseto:
Die schöne Stadt Civitella Paganico liegt an der Grenze zwischen den Provinzen Grosseto und Siena, in einem Gebiet von großer Bedeutung. Die Schönheit und Einzigartigkeit der Landschaft der Toskana, durch ihre  grünen Hügeln und  die Täler des Flusses Ombrone ist hier einzigartig.
Die Stadt Civitella Paganico bietet viele Sehenswürdigkeiten, wie der Abtei von San Lorenzo, ein Gebäude, das sich im höchsten Teil del Ortes  befindet. Sie   ist im romanischen Stil und beherbergt heute das Rathaus. Die Kirche von San Michele, ein religiöse Gebäude aus dem 14. Jhdt.  mit einem Glockenturm, ist reich an  zahlreiche Gemälde und Fresken, wie ein Fresko des Hl. Christophorus und eine Malerei mit der Darstellung „ der Madonna mit Kind und Heiligen“ .Faszinierende ist auch die  Architektur  welche sich  außerhalb der Stadt Civitella Paganico befindet, wie das Schloss von Casenovoli,  aus mittelalterlichen Ursprung. Und das Schloss von Monte Antico, aus dem 11. Jhdt.  und aus dem  Besitz der Familie Ardengheschi.
Zu Erwähnen ist auch  die Präsenz der Abtei des Hl. Lorenzo al Lanzo. Ursprünglich war das Gebäude wie eine Burg und erst später nahm es die Züge einer  Abbey an.  Die Kirche hat großen Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte durchgemacht, aber d ie Fassade im romanischen Stil ist noch sichtbar.
Aus der Geschichte des Dorfes , wo sich  das zu verkaufente Haus befindet ,  geht hervor, daβ das Gebiet schon in vorgeschichtlicher Zeit bewohnt war. Zeugnis dafür ist  die Besiedlung durch die Etrusker und die Römer, die  hier eine ursprüngliche Siedlung erbauten. Im Laufe der Jahrhunderte war das Gebiet einem progressiven Phänomen der Vernässung unterworfen, war  aber trotzemd ein wichtiger Besitz der Lombarden, der Familie Ardengheschi, die Städte Siena  und Florenz und schließlich Civitella Paganico als Kommune in der Toskana, 1926, geboren wurde.  Hierbei wurden die  Dörfer Pari,  Casal di Pari und Civitella Marittima unter  einer gemeinsamen Verwaltung und unter der neuen Stadt Civitella Paganico vereinigt  .